Schätze unserer Heimat: Die Schwäbische Alb und der Neckar

1. Schwäbische Alb
2. Neckar

Man muss nicht weit verreisen, um in ungeheurer Dichte Kunst- und Naturschätze ersten Ranges zu erleben - und das vor unserer Haustür!

Von der Zollernalb bis zum Ostalbkreis tauchen wir ein in eine fast unerschöpfliche Menge von Schlössern und Burgen, schönsten alten Städtchen und Naturwundern von Tafelbergen und Flusstälern.
Wir verfolgen die Ursprünge der großen Kaiserfamilien, der Hohenzoller und Staufer im "Stauferland" mit ihren Gründungen.

Im zweiten Teil erleben wir in Bildern den Neckar von seiner Quelle bis zur Mündung in den Rhein - er gehört zu den großen Flüssen Deutschlands und hat es kulturell gesehen in sich!
Von traumhaften Altstadtidyllen und beschaulichen Dörfern, Kunst- und Wissenschaftszentren bis zu den Urspüngen unserer großen Dichter und Denker, Weltkunst an Schlössern und Burgen - es ist fast unglaublich, was dieser Fluss auf seinem Lauf "sieht" und was wir mit ihm zusammen erfahren können!

2 Abende, 09.03.2018,, 16.03.2018,
Freitag, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
2 Termin(e)
Angelika Hermann
N020101 (Wilhelmstr. 5)
Realschule W5, Wilhelmstr. 5, 88212 Ravensburg, Raum: 5.1.05 (1.OG), Klassenzimmer, 1.Obergeschoss
Gebühr:
17,00
maximal:16
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Angelika Hermann

Ravensburg
N010101 (Wilhelmstr. 5) 02.03.18
Fr
Ravensburg, Parkhaus Rauenegg; Weingarten, Krankenhaus; Weingarten, Festplatz
N190106 05.05.18
Sa