Die 18 Bewegungen des Tai Chi - Qigong

Die 18 Bewegungen des Tai Chi - Qigong wurden in neuerer Zeit aus den Übungen des Tai Chi Chuan und des Qigong zusammengestellt. Diese modernen Mischformen sind relativ einfach. Sie erfordern keine Vorkenntnisse und können daher gleich umgesetzt werden. Tai Chi - Qigong bedeutet kontinuierliche Bewegungsabläufe, Einklang von Atem und Bewegung. Tai Chi Chuan und Qigong sind Teile der traditionellen chinesischen Gesundheitsvorsorge. Sie dienen der ganzheitlichen Gesundheitserhaltung. Die Übungen steigern das allgemeine Wohlbefinden, stellen die Harmonie von Körper, Geist und Seele wieder her.

Bitte mitbringen:
- bequeme Kleidung
- Gymnastikschuhe oder dicke Socken

Materialkosten ca. 1,00 € extra
(nicht in der Kursgebühr enthalten)

6 Abende, 14.11.2018, - 19.12.2018,
Mittwoch, wöchentlich, 18:30 - 19:30 Uhr
6 Termin(e)
Barbara Lassahn
P030188 (Wilhelmstr. 5)
Realschule W5, Wilhelmstr. 5, 88212 Ravensburg, Raum: 5.2.06 (2.OG), Klassenzimmer, 2.Obergeschoss
Gebühr:
44,00
maximal:12
Belegung: