Letzte Hilfen - Umsorgen und Begleiten am Lebensende

Es ist in unserer Gesellschaft selbstverständlich, einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen, um Basiswissen für die Lebensrettung im Notfall zu erwerben.
Vielfach gibt es dieses Basiswissen am Lebensende jedoch nicht. Der Kurs "Letzte Hilfen" möchte entsprechendes Wissen und das Bewusstsein für die Begleitung im Sterben und in der Trauer schulen und über verschiedene Möglichkeiten der Hilfe und Unterstützung informieren.

Darin geht es um den angstfreien Umgang mit folgenden Themen:
1. Sterben ist ein Teil des Lebens
2. Vorsorgen und Entscheiden
3. Körperliche, psychische, soziale und existenzielle Nöte lindern
4. Abschied nehmen

1 Abend, 24.01.2019,
Donnerstag, 18:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Michaela Scheffold-Haid
P010120 (Gartenstr. 33)
VHS-Geschäftsstelle, Gartenstr. 33, 88212 Ravensburg, Raum 8 (1.OG)
Gebühr:
18,00
Gebührenermäßigung entfällt
maximal:15
Belegung: