Zum 500. Todesjahr: Leonardo da Vinci und Kaiser Maximilian I

An zwei Abenden werden wir zwei der ganz großen Persönlichkeiten der Renaissance vorstellen, die weit über ihre Zeit hinaus bis heute nachwirken. 
Leonardo da Vinci, das große Allround-Genie der Kunst, Maler, Bildhauer, Ingenieur, Unternehmer, Erfinder - ein universell denkender Geist, der das bis dahin unmöglich Geglaubte möglich machte und völlig neue Wege in Technik und Wissenschaft betrat.

Ebenso war Kaiser Maximilian das Idealbild eines "Universalen Menschen", der nicht nur mit seiner Politik den Grundstein zum Weltreich der Habsburger legt, sondern ebenso in Geisteswissenschaften, Technik und als Förderer der Kunst, ja sogar des Sports und Bergsteigens neue Werte setzte. 

Anhand vieler Bilder, Zitaten und Zeitzeugnissen tauchen wir in zwei faszinierende Biografien ein.

2 Abende
Freitag, 08.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Freitag, 15.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
2 Termin(e)
Angelika Hermann
S020101 (Wilhelmstr. 5)
Realschule W5, Wilhelmstr. 5, 88212 Ravensburg, Raum: 5.1.06 (1.OG), Seminarraum, 1.Obergeschoss
Gebühr: 20,50 €
maximal:16
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Angelika Hermann

Weingarten, Festplatz; Weingarten, Krankenhaus, Ravensburg, Parkhaus Rauenegg
S190110 19.10.19
Sa
Ravensburg
S010120 (Wilhelmstr. 5) 08.11.19
Fr
Ravensburg
S010118 (Wilhelmstr. 5) 10.01.20
Fr
Ravensburg
S020102 (Wilhelmstr. 5) 17.01.20
Fr