Digital Literacy
Warum es für die Karriere nicht reicht, ein Smartphone oder Tablet bedienen zu können

Digitale Medienkompetenz bahnt den Weg in einen neuen Job 
Einen Computer kann heute jeder einschalten und einfache Programme bedienen - davon geht man 2019 aus. Doch Mitarbeiter heute brauchen digitale Medienkompetenz, „Digital Literacy“. Sie entwickelt bestehende Medien- und Informationstechnologiekompetenz weiter: Dabei geht es darum, vernetzte Geräte professionell zu nutzen und soziale Medien wie Blogs, Videos oder Online-Lexika direkt einzubinden. 

Digitale Medien werden in Unternehmen und Organisationen verwendet, um Informationen zu finden, aufzubereiten, zu verändern und in digitale Lernplattformen zu integrieren. Digitale Technik ist Teil der täglichen Routine und hilft jedem, produktiver zu werden.

Sechs Fähigkeiten sind entscheidend für Ihre digitale Medienkompetenz:
  • Innovationsfähigkeit und Kreativität
  • Kommunikation und Kooperation
  • Recherche und Information
  • kritisches, analytisches Denken
  • Lösungsorientierung
  • Entscheidungsfreude
Lassen Sie sich in diesem Vortrag inspirieren, wie Sie Ihre Digital Literacy erweitern können.

1 Vormittag, 21.09.2019,
Samstag, 10:00 - 11:00 Uhr
1 Termin(e)
S095001
vhs-Geschäftsstelle, Gartenstr. 33, 88212 Ravensburg, Raum 4 EDV (1.OG)
maximal:20