Gedächtniskunst


Es gibt zahlreiche Methoden und Techniken, die es ermöglichen, sehr große Gedächtnisleistungen zu erbringen. Sich etwas schnell und sich vieles merken zu können, bringt sowohl in der Schule, im Studium, im Beruf, aber auch privat große Vorteile und Spaß.

Mit entsprechender 'Mnemotechnik' können wir uns Daten, Wörter, Zahlenkombinationen usw. dauerhaft merken. Die Weltrekorde im 'Gedächtnissport' zeigen, zu welchen Leistungen das menschliche Gehirn fähig ist.

In diesem Seminar wollen wir allerdings keine Weltrekorde aufstellen, sondern uns mit wenigen, sehr leistungsfähigen Techniken beschäftigen, die uns auch im Alltag eine große Hilfe sein können. Vergleichen Sie diese Techniken mit einem Flaschenzug, der zwar nicht die menschliche Körperkraft vergrößert, aber doch dazu verhilft, unglaubliche Lasten heben zu können.

Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten.



1 Abend, 01.03.2023
Mittwoch, 19:30 - 21:45 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi01.03.2023
19:30 - 21:45 Uhr
vhs-Geschäftsstelle, Gartenstraße 33, 88212 Ravensburg, Raum 2.03
Berthold Traub
231.0105000.1
14,00
(gültig bis 15 Teilnehmende)

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Berthold Traub
1. Vors. VHS e.V.

Das Erbrecht

231.0103000.1
Di 28.02.23
19:30–21:45 Uhr
Ravensburg
Plätze frei

Skeptisches Denken

231.0105000.2
Di 21.03.23
19:30–21:45 Uhr
Ravensburg
Plätze frei
Di 28.03.23
19:30–21:45 Uhr
Ravensburg
Plätze frei

Digitale Fotografie

231.0211000.1
Sa 29.04.23
13:00–19:00 Uhr
Ravensburg
Plätze frei

Das Arbeitsrecht

231.0103000.3
Di 09.05.23
19:30–21:45 Uhr
Ravensburg
Plätze frei

Unsere Öffnungszeiten:


Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Di + Do: 14:00 - 17:00 Uhr