A1: Japanisch für Reisende

Schon ein Satz in der Landessprache kann 1000 Tore öffnen...

Sie planen eine Reise in den fernen Osten und wünschen sich einen ersten Zugang zur Landessprache. Vielleicht finden Sie auch Spaß daran, die fremdartigen ostasiatischen Schriftzeichen in der Alltagswelt zu entziffern, die Rituale der Tempelbesucher zu verstehen oder eines der größten Metronetze in Tokyo zu erkunden.
Was auch immer Sie in Japan vorhaben, eine Beschäftigung mit der Kultur und Sprache Japans im Vorfeld wird Ihnen helfen, sich in einer fremdartigen Welt zurechtzufinden.

Sie lernen wichtige Redewendungen, einfache Sätze und grammatikalische Konzepte der japanischen Alltagssprache kennen. Hierzu gehören z.B. Begrüßungen, Dankesfloskeln und einfache Wegbeschreibungen. Wir üben den Check-In im Hotel, simulieren einen Ticketkauf und sprechen auch über das Vokabular in Notfällen.
Lassen Sie uns auch über kulturelle Elemente wie Höflichkeitsregeln und Tischsitten sprechen - vielleicht können wir ein paar vermeidbare Fallstricke umgehen und Sie trauen sich vor Ort mehr zu.

Dies ist ein praxisorientierter Kurs, welcher nur ein Semester umfasst. Er ist für Teilnehmer ohne bzw. mit geringen Vorkenntnissen ausgelegt.

Das Material wird von der Dozentin gestellt.

Der Kurs startet online per Zoom bis Präsenzkurse wieder erlaubt sind.

10 Abende, 07.05.2021, - 23.07.2021,
Freitag, 19:35 - 20:35 Uhr
Freitag, 19:35 - 21:05 Uhr
10 Termin(e)
Fukiko Herget
V041001
Zoom-Kursraumumgebung, Raum: Zoom 3
59,60
(gültig ab 7 Teilnehmenden)
71,12
nicht rabattierbar (gültig bei 6 Teilnehmenden)
82,64
nicht rabattierbar (gültig bei 5 Teilnehmenden)
maximal:10
Belegung: