A2/B1: Spanisch lernen mit Kurzfilmen

...Sie können sich auf Spanisch verständigen, aber Ihnen fehlt der Gesprächspartner...
...Sie lernen bereits Spanisch, sind ehrgeizig und möchten noch mehr dazulernen...
...aber Sie haben keine Zeit, einen mehrwöchigen Kurs zu belegen...
...dann ist "Spanisch mit Kurzfilmen" der ideale Kurs für Sie!
Mithilfe der von jungen Talenten gedrehten und bei Filmfestivals preisgekrönten Kurzfilme, frischen wir den Wortschatz, die Grammatik und den fließenden Sprachgebrauch auf. Im Laufe des Kurses sehen wir uns drei Kurzfilme an. Wir bearbeiten den dazugehörenden Wortschatz und besprechen die Inhalte. Die Filme bieten zahlreiche Anlässe für passende interaktive Übungen sowie Aufgaben zur impliziten Grammatik. 
Am Ende des Kurses haben Sie Ihr Selbstvertrauen und Ihre Sprachkompetenz bei der mündlichen Kommunikation in Spanisch gestärkt. Der Lernprozess umfasst nicht nur die Entwicklung mündlicher Kompetenzen, sondern Sie festigen den neu erworbenen Wortschatz und die grammatischen Strukturen auch beim kreativen Schreiben, Hören und Lesen. Die Dozentin ist Muttersprachlerin. 

6 Abende, 02.11.2020, - 07.12.2020,
Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
6 Termin(e)
Lucía Borrero
U042225
vhs-Geschäftsstelle, Gartenstr. 33, 88212 Ravensburg, Raum 1.03
38,40
(gültig ab 7 Teilnehmenden)
46,08
nicht rabattierbar (gültig bei 6 Teilnehmenden)
53,76
nicht rabattierbar (gültig bei 5 Teilnehmenden)
maximal:10
Belegung: