Historische Seen- und Weiherführung

Bei einem Rundgang über die Blitzenreuter Seenplatte (ca. 4 km) wird die Lage zum Teil verlandeter Seen und Weiher erkundet. Wie wurden die Gewässer ursprünglich wirtschaftlich genutzt? Warum stehen hier Mönche im Wasser? Warum sind Weißwangengans und Biber mit den Fischen verwandt? Diesen und anderen Fragen wird bei einem Spaziergang nachgegangen.

Bitte festes Schuhwerk anziehen.

1 Nachmittag
Sonntag, 14.10.2018, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Detlef Stoll
P190107
Treffpunkt Parkplatz Häckler Weiher (B32 zw. Blitzenreute und Altshausen), 88273 Fronreute
Gebühr: 9,00 € Gebührenermäßigung entfällt
maximal:25
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Detlef Stoll

Fronreute
P190109 04.11.18
So