NEU als Livestream
Thomas Mann im Kapuziner

Fortsetzung der Thomas-Mann-Vorlesung: Der Zauberberg.

Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Abstandsbeschränkungen wird diese Veranstaltung in diesem Semester nicht in Präsenz durchgeführt, sondern sie wird per Livestream direkt aus dem Kreativzentrum Kapuziner ausgestrahlt. Die TeilnehmerInnen können bequem und sicher von daheim aus an der Vorlesung teilnehmen. 

Eine Anmeldung an der vhs ist unbedingt erforderlich. Der Link zur Veranstaltung wird dann per E-Mail zugeschickt.

Die Vorlesung umfasst mehrere Semester. Schwerpunkte in diesem Semester:

  • Vorlesen und Interpretation von Textpassagen (wie bisher). Der Roman sollte von den TeilnehmerInnen unbedingt ganz gelesen werden
  • Weitere Themen (die recht ausführlich zu behandeln sein werden):
    a) Humanismus, Aufklärung (Bezug im Roman: L. Settembrini); b) Kommunismus (Marx, Engels:
        Fundierte Einführung) / Die Gesellschaft Jesu (Jesuiten) / Ignatius von Loyola (Fundierte
        Einführung) (Bezug im Roman: Leo Naphta); c) Der Charismatiker M. Peeperkorn
  • T. Manns "Betrachtungen eines Unpolitischen" - eine Kampfschrift. In dieser unternimmt T. Mann den Versuch, die Freiheit der Kultur gegen die drohende Politisierung des Geistes zu verteidigen.. Für T. Mann im Rückblick dann die Grundlage für sein späteres Bekenntnis zur Demokratie

Termine 2021:
03.03.|17.03.|31.03.|21.04.|05.05.|19.05.|16.06.|30.06.|14.07.

9 Nachmittage
Mittwoch, 03.03.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 17.03.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 31.03.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 21.04.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 05.05.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 19.05.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 16.06.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 30.06.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
Mittwoch, 14.07.2021, 14:15 - 15:45 Uhr
9 Termin(e)
Dr. Alfred Sattig
V020102
Zuhause, PC
Gebühr: 36,00 €
maximal:100
Belegung: