Wenn die Angst zur Panik wird

Angst oder Furcht zu haben ist normal und hilfreich, doch was, wenn die Angst überhand nimmt? Leider erfahren immer mehr Menschen wie einschränkend ihr Leben durch Ängste, Phobien und Panikattacken wird und finden doch kaum mehr Hilfe als Medikamente oder Therapien, die zum Ziel haben, die Gefühle zu unterdrücken oder kontrollieren zu müssen. Angst macht das Leben eng und wenn die Angst überhand nimmt, dann kann das Leben immer mehr zum Kampf ums Überleben werden. Der Leidensdruck nimmt zu, wenn weder das Umfeld Verständnis für die Thematik aufbringen kann, noch man selbst.

Der Referent informiert in diesem Seminar, wie Sie sich ihr Leben wieder ein Stück weit zurückholen können.

1 Abend, 23.05.2017,
Dienstag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Peter Thiel
L010107 (Wilhelmstr. 5)
Realschule W5, Wilhelmstr. 5, 88212 Ravensburg, Raum: 3.3, Klassenzimmer, 2.Obergeschoss
Gebühr:
13,00
maximal:16
Belegung: