Skulpturenweg Karsee (ausgefallen)

mit Geschichten und Anekdoten
Der Skulpturenweg Karsee zeigt, dass Kunst und Natur keine Gegensätze sind, sondern sich ergänzen und in ihrer Wirkung sogar gegenseitig verstärken: Die Kunstwerke wirken in der reizenden Westallgäuer Landschaft besonders lebendig. Gleichzeitig heben sie die Vielfalt und Schönheit der Natur noch hervor. Er ist der einzig beständige Skulpturenweg im Landkreis Ravensburg seit 2002. Beim zweistündigen gemütlichen Spaziergang stellen wir die Skulpturen aus Stein, Holz, Metall und die Bildhauer vor. Wir würzen das Ganze mit Geschichtlichem und Anekdoten rings um Karsee. Der Weg ist gut begehbar (festes Schuhwerk erwünscht).


Treffpunkt: Parkplatz Festhalle, Seestraße 13, 88239 Karsee


17.05.2024 (1-mal) 15:00 - 17:00 Uhr
241.7206000.1
14,00 € (nicht rabattierbar)