Wochenendkurs
C1: Intensiver Wochenendkurs - Deutsch - Intensiv - Kombikurs - Oberstufe (ausgefallen)
in einem oder zwei Semestern zum Zertifikat telc Deutsch C1 Hochschule

Dieser Intensivkurs wendet sich an Personen,
- die bereits das Zertifikat „Deutsch B2“ erworben haben oder über gleichwertige Sprachkenntnisse verfügen
- die sich für einen Studienplatz an einer deutschen Hochschule bewerben möchten oder
- die ihre Vermittlungschancen auf dem Arbeitsmarkt weiter verbessern möchten.

Ziel dieses zweisemestrigen Kurses ist es, die TeilnehmerInnen in zwei Folgesemestern auf das telc-Zertifikat C1 Deutsch Hochschule vorzubereiten.

Schwerpunkte des Kurses sind:
- die Einübung prüfungsrelevanter Fähigkeiten in den Fertigkeitsbereichen „Leseverstehen“, „Grammatik und Lexik (= Sprachbausteine)“, „Hörverstehen“, „schriftlicher Ausdruck“ und „mündlicher Ausdruck“
- die Vermittlung von Redemitteln und Textbausteinen für den mündlichen und schriftlichen Ausdruck
- Wortschatzerweiterung und -training
- Grammatikarbeit (Wiederholung und Vertiefung schwieriger Kapitel der deutschen Grammatik)
- Verfassen von akademisch relevanten Textsorten (z.B. Erörterung, Stellungnahme usw.)
 

Lehrbuch:
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1, Lehrbuch mit 2 Audio-CDs, ab L.1
ISBN 978-394644-715-3

Materialkosten ca. 4,00 € extra
(nicht in der Kursgebühr enthalten)

Prüfungsvorbereitung in nur einem Semester möglich!! 
Für Teilnehmende am Wochenendkurs V070418 ist eine komplette Prüfungsvorbereitung für die Prüfung telc Deutsch C1 - Hochschule am 17. Juli 2021 möglichwenn gleichzeitig die beiden Abendkursmodule V070416 und V070417 besucht werden. 
Die Lerninhalte dieser Kursmodule sind aufeinander abgestimmt. 

(Pause jeweils 12.00 bis 13.00 Uhr)
Thomas Ferdinand Berchtold
V070418
335,00
Gebührenermäßigung entfällt
maximal:14